A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T U V W Z

K 13 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Kantenstich

Ein Stich, der knapp 1/8 "von der gefalteten oder gesäumten Kante entfernt ist.  

Kette

Fäden in der Länge eines Gewebes, manchmal als Längskorn bezeichnet (wenig bis keine Dehnung) (siehe Schuss und Maserung)  

Kettenstich

Ein mit 2 Fäden erzeugter Stich, der als Geradstich auf der Oberfläche erscheint, jedoch mit einer Reihe von Schleifen auf der Rückseite. Der Kettenstich sorgt für etwas Dehnung und ist kein...

Knopfleiste

Eine V-förmige Öffnung am Ende einer Hülse, die mit einem Schrägstreifen vor der Manschette abgeschlossen ist.

Knopfloch

Ein gebundener Schlitz im Stoff ermöglicht den Durchgang eines Knopfes zum Schließen. Knopflöcher werden heutzutage meistens maschinell hergestellt, aber viele Leute ziehen es immer noch vor, sie...

Knopflöcher

Knopflöcher werden in der Regel als Oberflächen hergestellt. Die heutige Nähmaschine bietet vorgewählte Knopflochprogramme mit 4-stufiger oder 1-stufiger automatischer Einstellung. Sie können...

Konstruktion

Der Vorgang des Zusammenlegens eines Kleidungsstücks, entweder durch Nähen oder Verschmelzen von Teilen. Die Konstruktion kann sich auch auf das Verfahren beziehen, das verwendet wird, um ein...

Kontrast

Eine Farbe oder ein Stoff, der sich vom Körpergewebe unterscheidet. Kontrastfarbe in Stoff, Garn oder Faden wird als Akzent verwendet.

Kopierrad

Ein Scanrad wird mit Pauspapier verwendet. Das Papier wird mit der "Tinte" nach unten auf das Gewebe gelegt, die Mustermarkierungen, die übertragen werden müssen, werden auf das Papier gelegt,...

Korn

Richtung des Gewebes, das parallel zur Webkante verläuft (ein dehnbareres Korn wird senkrecht zur Webkante geführt). Kommerzielle Muster haben einen Pfeil auf ihnen <----->, der die...

Kragenband

Auch als Kragenständer bekannt, wird das Kragenband mit einem Hemdkragen verwendet. Es ist ein separates Stück, relativ gerade, auf das Hemd mit dem Kragen an der Spitze der Band gesetzt.

Kreuzkorn

Schneiden des Gewebes im 90-Grad-Winkel zur Längskornstruktur. Das Kreuzkorn verläuft über die Breite des Gewebes (auch als Schuss des Gewebes bekannt).

Kugelschreiber-Nadel

Kugelschreibernadeln sind so konzipiert, dass sie Strickgewebe durchdringen, ohne das Gewebe zu beschädigen oder zu beschädigen.