A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T U V W Z

A 14 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Abändern

Abändern Mit dem Abändern ist beim Nähen Grundlegend die Anpassung eines Kleidungsstücks oder eines Stoffes gemeint. Hierbei wird das anzupassende Stück Stoff oder die Kleidung zumeist auf...

Abnäher

Ein Abnäher bezeichnet nicht etwas eine Person, sondern eine Falte. Diese Falte dient dazu, dass der Stoff so geformt wird, dass er sich den benötigten Körperformen besser anpassen kann. Abnäher...

Abschlüsse

Wie der Name schon verrät, bezeichnen Abschlüsse immer das Ende eines Kleidungsstücks.  Hierbei werden die offenen Kanten noch verfeinert oder verschönert. Dazu gehören die Ärmel und der Arm-...

Abstecken

Durch das Abstecken erreicht man die Passgenauigkeit zur späteren Körperform bei der Fertigung von Kleidungsstücken. Es werden Stecknadeln am Kleidungsstück platziert. Dieser Begriff wird auch...

Absteppen

Mit dem Absteppen ist das eigentliche Nähen einer Steppnaht gemeint. Oft wird dieser Begriff aber auch für das Nähen mit einem einfachen Geradstich ohne richtige Zierfunktion verwendet.

Ahle

Eine Ahle, welche oft auch Ort, Pfriem oder Vorsteher genannt wird, ist im Endeffekt ein sehr banales Wekrzeug zum Nähen. Durch eine Ahle können verschiedene Materialiern durchlöchert werden. Bei...

Alpenfleece

Alpenfleece   Was ist Alpenfleece? Von den Bergen, da komm ich her! Kleiner Scherz, aber der Name lässt es halt zu.  Das Alpenfleece ist ein sogenannter Doubleface Stoff. Dieser...

Ansicht

Die meisten Muster zeigen unterschiedliche Variationen des Musterpakets. Jede Variation wird als "Ansicht" bezeichnet.  

Anstoßlinie

Eine Anstoßlinie ist eine Markierung an der ein weiteres Schnitteil angebracht wird. Das heißt, das zum Beispiel an einer bestimmten Position eines Schnittmusters ein weiteres Schnittmuster darauf...

Applikation

Nähen Sie ein Stück Stoff übereinander, nachdem Sie es unter einem kleinen Stück Stoff gefaltet haben, um eine saubere Kante zu erhalten. Wenn sie maschinell hergestellt werden, verwenden viele...

Applizieren

Das Applizieren bedeutet beim Nähen das anbringen oder aufsticken von Motiven auf Stoffen. Beim Applizieren sind dem Kreativkopf wie immer keine Grenzen gesetzt. Im Endeffekt beschreibt es eine...

Appretur

Unter Appretur versteht man eine Veredelungsmaßnahme. Diese Maßnahme dient zur Verbesserung von Stoffeigenschaften. Mit einer Appretur ist nicht die Verfärbung oder das Vorbereiten eines Stoffes...

Armloch

Armloch. Die Geschichte besagt, dass das Wort vom Begriff "Armauge" abgeleitet ist, wie im Auge einer Nadel. In diesem Fall geht der Arm jedoch durch, nicht der Faden. Es beschreibt den Teil...

Ausrüstung

Mit Ausrüstungen sind die einzelnen Maßnahmen gemeint, die zur Textilveredelung dienen. Dabei sind die Ausrüstungen dazu da, die Eigenschaften der jeweiligen Stoffe für Ihren benötigten...